AGB

Geschäftsbedingungen.

In Übereinstimmung mit der Informationspflicht gemäß Artikel 10 des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über Dienste der Informationsgesellschaft und des elektronischen Geschäftsverkehrs werden nachstehend die folgenden Daten wiedergegeben: Das Unternehmen, dem die Webdomain gehört, ist Elena Valladares (im Folgenden https://www.medalab.com), mit Anschrift für diese Zwecke in C/ Aralar, 46, 12579 Alcoceber (Castellón), Bajo de NIF: NIF: B12886263. Kontakt-E-Mail: info@medalab.com der Website. Der Zugriff und/oder die Nutzung dieses Schulungsportals begründet die Bedingung des BENUTZERS, der durch den Zugriff und/oder die Nutzung die hier aufgeführten Allgemeinen Nutzungsbedingungen akzeptiert.

Die vorstehenden Bedingungen gelten unabhängig von den ggf. zwingenden Allgemeinen Vertragsbedingungen. https://www.medalab.com bietet Zugriff auf eine Vielzahl von Informationen, Diensten, Programmen oder Daten (im Folgenden „Inhalte“) im Internet, die Elena Valladares oder ihren Lizenzgebern gehören und auf die der BENUTZER Zugriff haben kann. Der NUTZER übernimmt die Verantwortung für die Nutzung des Portals. Diese Verantwortung erstreckt sich auf die Registrierung, die für den Zugriff auf bestimmte Dienste oder Inhalte erforderlich ist.

In diesem Register ist der BENUTZER dafür verantwortlich, wahrheitsgemäße und rechtmäßige Informationen bereitzustellen. Als Ergebnis dieser Registrierung kann dem BENUTZER ein Passwort zur Verfügung gestellt werden, für das er verantwortlich ist und sich verpflichtet, dieses gewissenhaft und vertraulich zu verwenden.

Der NUTZER verpflichtet sich, die Inhalte und Dienste (wie Chat-Dienste, Diskussionsforen oder Newsgroups), die Elena Valladares als Erstellerin der Website und über ihr Portal anbietet, angemessen zu nutzen und beispielhaft, aber nicht einschränkend, nicht zu nutzen sie, (I) sich an illegalen Aktivitäten zu beteiligen, die illegal sind oder gegen Treu und Glauben und die öffentliche Ordnung verstoßen; (II) Inhalte oder Propaganda rassistischer, fremdenfeindlicher, pornographisch-illegaler Natur zu verbreiten, Terrorismus zu befürworten oder Menschenrechte anzugreifen; (III) Schäden an den physischen und logischen Systemen des Namens des Unternehmens, das die Website erstellt hat, seinen Lieferanten oder Dritten zu verursachen, Computerviren oder andere physische oder logische Systeme einzuführen oder zu verbreiten, die wahrscheinlich die oben genannten Schäden verursachen; (IV) versuchen, auf die E-Mail-Konten anderer Benutzer zuzugreifen und diese gegebenenfalls zu verwenden und ihre Nachrichten zu ändern oder zu manipulieren. Name des Unternehmens, das die Website erstellt hat, behält sich das Recht vor, alle Kommentare und Beiträge zurückzuziehen, die die Achtung der Würde der Person verletzen, die diskriminierend, fremdenfeindlich, rassistisch, pornographisch sind, die Jugend oder Kindheit, die Ordnung oder die öffentliche Sicherheit verletzen oder die seiner Meinung nach nicht zur Veröffentlichung geeignet sind. In jedem Fall ist Elena Valladares nicht verantwortlich für die Meinungen, die von Benutzern in Foren, Chats oder anderen Teilnahme-Tools geäußert werden.

Elena Valladares erfüllt die Richtlinien von; Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr und durch die Richtlinie 95/46 /EC (Allgemeine Datenschutzverordnung) (DOUE L 119/1, 04-05-2016) (im Folgenden RGPD) aufgehoben wird, bietet einen modernisierten Rahmen auf der Grundlage der Rechenschaftspflicht für den Datenschutz in Europa.

In diesem Sinne legt Artikel 5 Absatz 2 der Verordnung (EU) 2016/679 ausdrücklich das Prinzip der „proaktiven Verantwortung“ fest, wonach der Datenverantwortliche für die Einhaltung (und die Fähigkeit, dies nachzuweisen) des Folgenden verantwortlich ist Behandlungsprinzipien.

Ebenso teilt Elena Valladares mit, dass sie das Gesetz 34/2002 vom 11. Juli über Dienste der Informationsgesellschaft und des elektronischen Geschäftsverkehrs einhält und jederzeit Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer E-Mail für kommerzielle Zwecke einholen wird. Um Ihre Daten zu löschen, können Sie uns eine E-Mail an info@medalab.com oder einen eingeschriebenen Brief an C/ Aralar, 46, 12579 Alcoceber (Castellón) senden.

Das Studienzentrum ist für die Erstellung von Unterrichtsmaterial auf der Grundlage der vom Kunden bereitgestellten Richtlinien verantwortlich, erwägt jedoch keine unangemessene Verwendung durch den Studenten. Alle vom Dienst https://www.medalab.com erstellten Materialien, die der Kunde erhält, dienen zu Informationszwecken und sind nur die Muster oder die Grundlage für die Vorbereitung seiner eigenen Arbeit oder seines eigenen Projekts. Daher verstößt https://www.medalab.com nicht gegen das Gesetz 22/1987 zum geistigen Eigentum und die Gesetze 20/1992; 16/1993; 43/1994; 27/1995 und 28/1995 der Richtlinie 93/83/EWG.

1 IDENTIFIZIERENDE DATEN

In Übereinstimmung mit der Informationspflicht gemäß Artikel 10 des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über Dienste der Informationsgesellschaft und des elektronischen Geschäftsverkehrs sind alle wichtigen Daten des Unternehmens nachstehend aufgeführt:

Firmenname: Elena Valladares

Eingetragener Sitz: C/ Aralar, 46, 12579 Alcoceber (Castellón) – Spanien

NIF: B12886263

Telefon: 

E-Mail: info@medalab.com

Website: https://www.medalab.com

2. ZWECK DER WEBSITE www.medalab.com

Der Zweck unserer Website besteht darin, unsere Kunden auf eine Reihe von Dienstleistungen, Produkten, Katalogen, Werbeaktionen und Angeboten aufmerksam zu machen und die Möglichkeit zu bieten, diese über diesen Kanal zu erwerben.

3. ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINGUNGEN.

Der Zugang und die Nutzung der Website www.medalab.com und ihrer Inhalte unterliegen diesen allgemeinen Nutzungsbedingungen und dem, was in unserer Datenschutzrichtlinie steht.

Benutzer, die darauf zugreifen, müssen alle in ihren Abschnitten enthaltenen Hinweise sorgfältig lesen, bevor sie weiter surfen, sodass der nachfolgende Zugriff und die Nutzung der Webseiten das Lesen, Verstehen und Akzeptieren aller Bedingungen in Bezug auf diesen rechtlichen Hinweis und unsere Datenschutzrichtlinie voraussetzen.

Elena Valladares behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie den Rest des auf der Seite enthaltenen Inhalts ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder zu erweitern, indem sie einfach die neuen auf der Website veröffentlicht, damit sie bekannt sind Benutzer, die von diesem Moment an darauf zugreifen.

4. KORREKTE VERWENDUNG DER WEBSEITE UND IHRER INHALTE.

Der Benutzer, der auf unsere Website zugreift, stimmt der korrekten Verwendung dieser und ihrer Inhalte zu, immer zu rechtmäßigen Zwecken, die nicht gegen geltendes Recht verstoßen und MEDALAB in Alcoceber oder Dritten keinen Schaden zufügen oder schaden können. .

Die Benutzer dürfen keine Handlungen vornehmen, die das normale Funktionieren der Website und der sie unterstützenden Computerausrüstung beschädigen, blockieren, überlasten oder verhindern können, und sie dürfen die darin enthaltenen Inhalte nicht manipulieren, löschen, ändern oder kopieren. Sie dürfen auch keine Bilder, Videos, Nachrichten oder sonstiges Material übertragen oder verbreiten, das in irgendeiner Weise gegen das Gesetz verstößt, zu Gewalt aufruft, die Rechte und Freiheiten des Einzelnen, die Moral, die Ehre, die Privatsphäre, das Ansehen Dritter verletzt oder das diskriminiert aufgrund von Rasse, Geschlecht, Religion oder Weltanschauung.

Alle Inhalte des Webs werden ausschließlich den Benutzern derselben zur Verfügung gestellt, mit dem angegebenen Zweck, die Produkte für deren besseres Wissen und gegebenenfalls den Kauf bekannt zu machen, aber ihre Verwendung für kommerzielle Zwecke oder für ihre spätere Verwendung ist untersagt. Weitergabe an Dritte.

5. GEWERBLICHES UND GEISTIGES EIGENTUM.

Der Benutzer der Website ist verpflichtet, alle gewerblichen und geistigen Eigentumsrechte sowohl von www.medalab.com als auch von Dritten zu respektieren, auf die er innerhalb der Seite als bloßer Benutzer Zugriff hat, wofür dieser Zugriff gilt gewähren Ihnen keine Rechte an den Marken, Handelsnamen, Bildern, Videos oder anderen Inhalten, auf die Sie beim Surfen zugreifen können.

6. KONTINUIERLICHKEIT DES SERVICE.

Elena Valladares stellt sicher, dass der Dienst ihrer Website nicht unterbrochen wird, aber aufgrund möglicher Vorfälle, die außerhalb ihrer Kontrolle liegen, wie Stromausfälle, Probleme in Kommunikationsnetzwerken, Ausfälle bei Hosting-Servern usw., kann die Kontinuität des Betriebs nicht garantiert werden die Seite.

7. HAFTUNGSAUSSCHLUSS.

Trotz der Tatsache, dass alle verfügbaren Ressourcen verwendet werden, um mögliche Unterbrechungen des Dienstes der Website zu vermeiden, wie im vorherigen Punkt angegeben, Elena Valladares. schließt seine Haftung für Schäden aus, die aus einer fehlenden Verfügbarkeit des Zugriffs darauf entstehen.

Ebenso schließt toyriaenalicante.com, obwohl bei der Überprüfung aller Inhalte der Webseite, wie z. B. angezeigte Preise, Lagerbestände, Farben oder verfügbare Varianten der angebotenen Produkte, äußerste Strenge angewendet wird, seine Verantwortung für Schäden aus, die sich aus diesem Fall ergeben von Unstimmigkeiten oder unbeabsichtigten Fehlern in diesen Informationen.

8. SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN.

Jennifer Ujaldón Ruíz verpflichtet sich, die geltenden Gesetze zum Schutz personenbezogener Daten einzuhalten, wie in unserer Datenschutzrichtlinie angegeben.

9. COOKIE-RICHTLINIE.

Jennifer Ujaldón Ruíz kann Cookies verwenden, um die Benutzernavigation innerhalb der Webseite zu verbessern, obwohl der Benutzer sein Gerät so konfigurieren kann, dass er die Verwendung von Cookies akzeptiert oder nicht, oder sie löschen kann, wenn er zuvor ihrer Verwendung zugestimmt hat, wie in unserer Datenschutzrichtlinie beschrieben.

10. BRAND UND GERICHTSSTAND.

Für alle Situationen, Kontroversen oder Rechtsstreitigkeiten, die das Eingreifen der Justizbehörden erfordern, unterwerfen sich die Parteien der Kenntnis und Zuständigkeit der Gerichte von Ibi (Alicante) und verzichten ausdrücklich auf jede andere ihnen zustehende Zuständigkeit.

11. GARANTIE

Für alle unsere Geräte gilt: Sobald der Kunde die Bestellung zu Hause erhält, hat er 7 Tage Zeit, um den guten Zustand zu überprüfen.
Ab diesem Zeitpunkt hat es eine 2-jährige Garantie (mit Ausnahme der Biotron-Batterie und -Elektroden sowie der CIO2-Generatorpumpe, auf die 6 Monate Garantie gewährt wird.)
lDie Garantie deckt keine Schäden ab, die durch unsachgemäßen Gebrauch verursacht wurden, wie z. B. nicht ordnungsgemäße Reinigung nach jedem Gebrauch, industrielle Verwendung des Generators oder Änderungen daran. 
Wenn sie repariert werden müssen, trägt der Kunde die Versandkosten. Der technische Service von Medalab verpflichtet sich, es je nach erlittenem Schaden zu reparieren/durch ein neues zu ersetzen.

12. LIEFERBESTIMMUNGEN.

In der Regel versenden wir mit einigen Ausnahmen in alle Länder der Welt.
Prüfen Sie vor dem Kauf eines Geräts sorgfältig, ob Ihr Land zu den folgenden gehört.

Mexiko: Wir versenden keine Geräte nach Mexiko. Um unsere Ausrüstung zu erhalten, müssen Sie sich an unsere Händler dort wenden.

Gabriela Castillo, +52 (1) 999-338-5839, gabcs@icloud.com

Es kann eine geben Preisunterschied unserer Website liegt dies an der Zollkosten und Verwaltungsmanagement.

Argentina: Wir versenden keine Geräte nach Argentinien. Möglicherweise können Sie unsere Vertriebspartner in Mexiko kontaktieren und Ihre Bestellung aufgeben.
Wenn Sie die Möglichkeit haben, wenden Sie sich an jemanden aus einem nahe gelegenen Land, dem Sie vertrauen.

0

Keine Produkte in den Warenkorb gelegt.

Translate »